News

Backstube Goll KKG Maier Sanitaer Muth Metzgerei Schaefer Sport Holl Logo TennisTraveller Aktiv3

Logo Bazle Logo Enzo Logo Hartmann Merkle Holzbau Logo Maenner Containerdienst Logo Team Kaufmann logo edeka grauert Logo Elser

bsc tag3 54Am letzten Turniertag starteten die Halbfinalspiele der Herren 50 bei herrlichem Tenniswetter: Der Top-Gesetzte Markus Ott (TC Esslingen) spielte gegen den Bissinger Überraschungshalbfinalisten Matthias Köpf. In einem guten Spiel dominierte der Esslinger in allen Belangen und fand auf jeden Ball des Bissingers eine bessere Antwort. Am Schluss konnte Markus mit 6:3 6:3 ins Finale einziehen. Dort wartete der Weilheimer Michael Scheufele, der in seinem Halbfinalmatch Jürgen Roith (TC Pliezhausen) nur im ersten Satz auf große Gegenwehr stieß, diesen jedoch mit 7:5 gewann. Satz zwei ging dann deutlich mit 6:1 an ihn. Das Finalmatch zwischen den beiden Tennisstilisten war auf hohem sportlichen Niveau mit vielen technischen und taktischen Finessen. Der komplettere und sichere Spieler war am Ende Markus Ott, der sich durch seinen 6:3 6:2 Sieg in die Breitenstein-Cup Siegerliste eintragen konnte.

Am Sonntag starten die H50-Halbfinals um 10 Uhr. Im Anschluss daran kommen die Halbfinals der Herren 40.

Die Finalspiele sind ab ca. 13 Uhr angesetzt.

Die Spiele am Samstagnachmittag im Einzelnen:

Ab 10:00 Halbfinale Herren 50

H50 [5] Ott, Markus (LK7) TC Esslingen - Köpf, Matthias (LK10) TA TV Bissingen/Teck 6:3 6:3

H50 [7] Scheufele, Michael (LK8) TC Weilheim - [8] Roith, Jürgen (LK8) TC Pliezhausen 7:5 6:1

Anschließend ab ca. 11:00 Halbfinale Herren 40

H40 [1] Kaiser, Jörn (LK5) TA TV Bissingen/Teck - [4] Ziegler, Dirk (LK7) TC Dornhan 6:4 6:3

H40 [3] Hogh, Tobias (LK7) 1. Tischtennis-Club Königsbach  - [2] Rauch, Alexander (LK6) TC Olympia Lorsch 6:7 2:6

Ab 13:30 Finalspiele Herren 50 und Herren 40

H50 [5] Ott, Markus (LK7) TC Esslingen - [7] Scheufele, Michael (LK8) TC Weilheim 6:3 6:2

H40 [1] Kaiser, Jörn (LK5) TA TV Bissingen/Teck  - [2] Rauch, Alexander (LK6) TC Olympia Lorsch 3:0 Aufgabe

bsc tag2 26

Der frühe Tennisvogel rief am zweiten Tag des Breitenstein-Cups bereits um 9 Uhr die ersten Turnierspieler der Herren 50 Konkurrenz auf den Platz. Bei guten Wetterbedingungen startete Lokalmatador Frieder Goll mit großen Schwierigkeiten in die Partie gegen Alexander Huss (TC Weilheim), konnte sich aber nach verlorenem ersten Satz auf seine Kampfstärke besinnen und gewann Satz zwei und den match-Tiebreak. Matthias Köpf gewann seine Achtelfinalpartie gegen den gesetzten Jens Fischer (TC Berkheim/Esslingen) ebenfalls nach einem spannendem Match im Match-Tiebreak, Der an zwei Gesetzte Wilhelm Eschbach (TC Ludwigsburg) konnte den Bissinger Markus Wittlinger denkbar knapp mit 7:5 7:6 bezwingen.  Der Top-Gesetzte Markus Ott (TC Esslingen) zog durch einen klaren Zweisatzsieg ebenso ins Viertelfinale wie  Frank Bachmann (TC Kirchheim), Thomas Rupps (TC Wolfsberg Pforzheim) Michael Scheufele (TCWeilheim) und Jürgen Roith (TC Pliezhausen). Das erste Viertelfinalspiel gewann der Top-Gesetzte Favorit Markus klar mit 6:3 6:1 gegen Frank Bachmann. In einem spannenden, ausgeglichenen und laufintensiven Match profitierte Matthias Köpf nach einem 4:6 4:4-Zwischenstand von der verletzungsbedingten Aufgabe des favorisierten Thomas Rupps und löste so völlig unerwartet das Halbfinalticket, in dem er nun auf den Top-Gesetzten Markus Ott trifft. Lokalmatador Frieder Goll musste sich in seinem Viertelfinale klar dem sicheren und cleveren Spiel von Michael Scheufele geschlagen geben und unterlag mit 3:6 1:6. Im Halbfinale wartet auf „Mitch“ Scheufele der Pliezhäusener Jürgen Roith, der den favorisierten Wilhelm Eschbach klar mit 6:4 6:2 schlagen konnte.

Am Samstagnachmittag starten ab ca. 16 Uhr die Viertelfinalspiele der Herren 50. Ab 17:30 beginnen die Herren 40.

Die Spiele am Samstagnachmittag im Einzelnen:

Ab 16:00 Viertelfinale Herren 50

H50 [5] Ott, Markus (LK7) TC Esslingen - [8] Bachmann, Frank (LK8) TC Kirchheim/Teck 6:3 6:1

H50 [3] Rupps, Thomas (LK6) TC Wolfsberg Pforzheim - Köpf, Matthias (LK10) TA TV Bissingen/Teck 6:4 4:4 Aufg.

H50 [7] Scheufele, Michael (LK8) TC Weilheim - [4] Goll, Frieder (LK7) TA TV Bissingen/Teck 6:3 6:1

 H50 [8] Roith, Jürgen (LK8) TC Pliezhausen - [2] Eschbach, Wilhelm (LK7) TC Ludwigsburg 6:3 6:1

Anschließend ab ca. 17:30 Viertelfinale Herren 40

H40 [1] Kaiser, Jörn (LK5) TA TV Bissingen/Teck - Blankenhorn, Jürgen (LK23) TA TV Bissingen/Teck 6:1 6:1

H40 Braun, Simon (LK11) TC Weilheim - [3] Hogh, Tobias (LK7) 1. Tischtennis-Club Königsbach 6:4 6:2

H40 Schweda, Jörg (LK9) TA TV Bissingen/Teck - [2] Rauch, Alexander (LK6) TC Olympia Lorsch 6:4 6:2

H40 [4] Ziegler, Dirk (LK7) TC Dornhan - Hummel, Jochen (LK8) TA TV Bissingen/Teck 6:4 6:4

Am Samstag starten um 9 Uhr die Achtelfinalspiele der Herren 50. Ab 11:30 sind die Herren 40 dran..

Die Spiele am Samstagvormittag im Einzelnen:

Ab 9:00 Achtelfinale Herren 50

H50 Pirisi, Artur (LK13) TC Dettingen/Teck- [8] Bachmann, Frank (LK8) TC Kirchheim/Teck 0:6 1:6

H50 [7] Scheufele, Michael (LK8) TC Weilheim - Hummel, Heiko (LK9) TA TV Bissingen/Teck 7:5 6:1

H50 Huss, Alexander (LK11) TC Weilheim- [4] Goll, Frieder (LK7) TA TV Bissingen/Teck 6:2 4:6 8:10

Anschließend ab ca. 10:00 Achtelfinale Herren 50

H50 [3] Rupps, Thomas (LK6) TC Wolfsberg Pforzheim - Horvath, Arpad (LK9) TC BW Zuffenhausen 6:2 6:2

H50 Köpf, Matthias (LK10) TA TV Bissingen/Teck - [9] Fischer, Jens (LK9) TC Berkheim/Esslingen 4:6 6:0 11:9

H50 [8] Roith, Jürgen (LK8) TC Pliezhausen - Pfahler, Peter (LK13) TC Esslingen 6:2 6:7 3:2 Aufgabe

H50 Wittlinger, Markus (LK11) TA TV Bissingen/Teck - [2] Eschbach, Wilhelm (LK7) TC Ludwigsburg 5:7 6:7

Anschließend ab ca. 11:00 Achtelfinale Herren 50

H50 Ott, Markus( LK7) TC Esslingen - Fügner, Michael (LK11) SV Frommenhausen 6:1 6:1

Anschließend ab ca. 11:30 Achtelfinale Herren 40

H40 Blankenhorn, Jürgen (LK23) TA TV Bissingen/Teck - Holl, Bernd (LK20) TC Neidlingen 6:0 6:1

H40 Braun, Simon (LK11) TC Weilheim - Breuling, Andreas (LK9) TC Weilheim 6:4 3:6 10:7

H40 Traub, Thomas (LK8) TA SV Würtingen - Hogh, Tobias (LK7) 1. Tischtennis-Club Königsbach ohne Spiel

Anschließend ab ca. 13:00 Achtelfinale Herren 40

Platz 1 H40 Ziegler, Dirk (LK7) TC Dornhan - Sewigh, Kim (LK14)TC Leonberg

H40 Schneider, Alexander (LK7) TC Bad Schussenried - Hummel, Jochen (LK8) TA TV Bissingen/Teck 0:6 2:6

H40 Schweda, Jörg (LK9) TA TV Bissingen/Teck - Kern, Martin (LK9) TC Degerloch 6:3 6:4

H40 Gürtler, Mathias (LK14) TC Esslingen - Rauch, Alexander (LK6) TC Olympia Lorsch 3:6 1:6

bsc tag1 05

15.30 Uhr fiel bei schönstem Tenniswetter der Startschuss in den 3. Breitenstein-Cup. Alles war perfekt vorbereitet: die Plätze in top-Zustand, alle Sponsorenbanner aufgehängt, der SUPER-Hausdienst hatte leckeres Essen und kühle Getränke bereitgestellt, die Turnierleitung um Hannes Huber und Oberschiedsrichter Jens Föhl entspannt und souverän. Alles freute sich, als die ersten Bälle flogen. Und im Laufe der ersten Runde füllte sich die Zuschauerränge immer mehr.

Am heutigen Freitag wird das Turnier ab 15:30 mit 3 Erstrundenpartien der Herren 40 und 50 eröffnet.

Um 17 Uhr und 18:30 folgen nochmal jeweils 3 Spiele, dann auch mit Beteiligung Bissinger Spieler.

Die Spiele am Freitag im Einzelnen:

Ab 15:30

H40 Munderich, Thomas (LK21) TA TSV Schopfloch - Sewigh, Kim (LK14)TC Leonberg  4:6 5:7

H50 Horvath, Arpad (LK9) TC BW Zuffenhausen - Schwaier, Holger (LK23) TC Weilheim 6:0 6:0

H50 Reiff, Uwe (LK11)TC Weilheim - Fügner, Michael (LK11) SV Frommenhausen 1953 6:2 5:7 6:10

Danach ab ca. 17 Uhr

H50 Pirisi, Artur (LK13) TC Dettingen/Teck - Nekulitschoju, Radu (LK9) TC Wittlensweiler 6:1 6:3

H50 Treiber, Andreas (LK10) TV Hegnach - Wittlinger, Markus (LK11) TA TV Bissingen/Teck 2:6 0:6

H50 Runge, Holger (LK12) TA TSV Frickenhausen - Huss, Alexander (LK11) TC Weilheim 2:6 2:6

Danach ab ca. 18:30 Uhr

H50 Hartmann, Dirk (LK12) TA TSG Esslingen - Köpf, Matthias (LK10) TA TV Bissingen/Teck 3:6 0:6

H50 Fehrle, Peter (LK11) TA SV Würtingen - Hummel, Heiko (LK9) TA TV Bissingen/Teck 1:6 0:6

H40 Rohmer, Dieter (LK11) TC Erdmannhausen - Schweda, Jörg (LK9) TA TV Bissingen/Teck 1:6 0:5

wetter

Der Wetterbericht für unseren 3. Breitenstein-Cup sieht nicht schlecht aus. Auch wenn es laut Vorhersage am Samstagvormittag eventuell regnen soll, bleibt uns aller Voraussicht nach der Wettergott hold. Zu heiß wie in den letzten Tage wird es auch nicht - also beste Voraussetzungen!

Ab Freitagnachmittag wird es auf der Bissinger Tennisanlage wieder heiß hergehen: nach der erfolgreichen Zweitauflage des Breitenstein-Cups im vergangenen Jahr erwarten Turnierleiter Hannes Huber und sein Team am kommenden Wochenende knapp 50 ambitionierte Seniorenspieler, die in den Konkurrenzen Herren 40 und Herren 50 den Sieger ermitteln. In beiden Konkurrenzen haben erneut hochklassige Spieler gemeldet – nicht verwunderlich aufgrund der Höherklassifizierung des Turniers, das nun als S4-Ranglistenturnier mit einem Preisgeld von insgesamt 750 Euro aufwarten kann.